Rolf Denecke – E-Bass, Kontrabass

Rolf Denecke brachte sich als Schüler selbst E-Bass spielen bei, lernte später Kontrabass, studierte u.a. Musik in Kassel; Jazzmusiker in zahlreichen Ensembles unterschiedlicher Stilrichtungen, Theatermusiker mit regelmäßigen Engagements im Deutschen Theater in Göttingen, Auftritte im Staatstheater Kassel, Musikschullehrer.

Rolf Denecke ist Vorsitzender des Fördervereins Kasseler Jazzmusik, verantwortlich für die Jazzsession Schlachthof sowie die „Lange Jazznacht“ und ist an der Planung und Organisation des Jazzfestes beteiligt.

An der Musikschule Baunatal unterrichtet er seit 1990.

Translate »