Young Big Band Class in der Theodor-Heuss-Schule

Die neue Young Bigband Class der THS

Die Bigband-Klassen in den Jahrgängen 5 und 6 beruhen auf einem musikpraktischen Konzept, welches sich musikalisch an aktuellen Musikstilen und pädagogisch an den Bedürfnissen der Schüler orientiert und ab dem Schuljahr 2018/2019 das bisherige Musikprojekt vollständig abgelöst hat. „Bigband-Klasse“ steht hierbei also nicht für angestaubten Bigband-Jazz, sondern bezieht sich auf die Instrumenten-Besetzung, in der die Schüler moderne Band-Musik im Musikunterricht praktisch umsetzen.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der THS Baunatal: http://www.ths-baunatal.de/angebote/young-bigband-class

Zur Historie dieser Kooperation: Seit über 20 Jahren gibt es die Zusammenarbeit der Musikschule mit der Theodor-Heuss-Schule, gibt es die Musikklassen. Wenn man heute ehemalige Schüler aus diesem Projekt nach ihren Erfahrungen fragt, sagen sie, dass es Spaß gemacht hat zu musizieren, dass es etwas ganz anderes war, als der sonstige Schulunterricht, und dass sie besonders aufgeregt waren, wenn sie ihre Stücke auf den Konzerten gespielt haben. Dass sie hinterher immer ganz stolz und zufrieden mit dem Lob waren, das sie für ihre Leistung bekamen.

Wenn man die Lehrer aus Schule und Musikschule zum Projekt befragt, erfährt man, dass sie glücklich sind mit so motivierten Schülern zusammen zu arbeiten. Klar, es gibt auch Probleme, wenn Schüler zu Hause nicht mehr üben, weil der Nachbar dauernd meckert, oder die neue Zahnspange so drückt, dass der Ansatz beim Blasinstrument futsch ist. Das Üben ist beim Erlernen eines Musikinstrumentes nun einmal die Hauptsache. Wer das sein lässt, kommt nicht weit. Wer es aber verstanden hat und auch manchen Widrigkeiten zum Trotz weiterhin übt, dem öffnen sich die Tore zur Welt der Musik, wie sonst niemandem.

Hervorgegangen ist dieses Projekt aus einem Modellversuch des Landes Hessen zur Kooperation von Musikschulen und allgemeinbildenden Schulen. Die Baunataler Musikschullehrer gehörten so zu den Ersten in Hessen, die Erfahrungen mit Schulklassen im Musikunterricht machen konnten: Gemeinsam, mit den Musiklehrern der THS sowie der Schulleitung entwickelten sie einen Musikunterricht, der heute beispielhaft für viele andere Schulen im Land ist.

Wer selber musiziert, versteht nach und nach, wie Musik gemacht ist, die andere nur staunend hören. Kein theoretischer Musikunterricht kann das erreichen. Theorie begreift man viel besser durch selbständiges Musizieren.

Nach über 20 Jahren präsentiert sich die Kooperation rundum erneuert als Young Bigband Class unter einem neuen Namen sowie mit einem neuen pädagogischen Konzept.

Translate »