Neues Instrumentenkarussell startet ab März 2023 – Noch gibt es freie Plätze

Ein Instrument zu spielen ist fantastisch und schenkt lebenslange Freude! Doch wie gelingt es herauszufinden, welches Instrument das Richtige ist? Die Musikschule hat dafür das ideale Unterrichtsangebote: Das Instrumentenkarussell!

Das Karussell richtet sich vor allem an Kinder aus dem ersten und zweiten Schuljahr, die gerne mit dem Instrumentalunterricht beginnen möchten, aber in ihrer Instrumentenwahl unsicher sind und sich noch orientieren möchten.

Das nächste Instrumentenkarussell startet im März 2023 und läuft bis zu den Sommerferien. In dieser Zeit lernen die Kinder in mehrwöchigen „Ausprobierphasen“ folgende klassische Instrumente kennen: Violine, Geige, Gitarre, Schlagzeug, Blockflöte und Fagott.

Das Fagott ist eines der Instrumente, die im neuen Instrumentenkarussell ab März ausprobiert werden können.

Gestaltet wird der Kurs von Instrumentalpädagogen, die über eine langjährige Erfahrung mit dieser Unterrichtsform verfügen. Unter ihrer Anleitung werden die ersten Schritte auf den Instrumenten zu einem Erlebnis für jedes Kind.

Für die Dauer des Instrumentenkarussells stellt die Musikschule Leihinstrumente zur Verfügung.

Am Ende des Kurses steht eine pädagogische Beratung sowie eine Instrumentenempfehlung durch die Lehrkräfte.

Der Kurs findet immer wöchentlich zu folgendem Termin statt:

Dienstag: 15:00-15:45 Uhr

Informationen zur Anmeldung und Unterrichtsentgelten gibt es im Büro  der Musikschule.