Karin Menzel-Wallach

Leitet folgende Ensembles / Bands:

E-Mail: 

Fachbereichsleiterin für Bläser und Gesang

Karin Menzel-Wallach unterrichtet seit 1987 an der Musikschule Baunatal. Sie studierte Klarinette und Klavier und besitzt eine Zusatzqualifikation in Musikvermittlung und Konzertpädagogik.

Seit 20 Jahren ist Karin Menzel Mitglied der Schulleitung und leitet den Fachbereich Bläser/Gesang der Baunataler Musikschule. Ensemblespiel ist einer der wichtigsten Schwerpunkte ihrer Arbeit.

1993 gründete sie mit Musikschulkollegen das Ensemble Collage. Ein klassisches Bläserquintett in der aktuellen Besetzung: Querflöte, Sandra Bauer, Oboe, Andrea Neumann-Heyme, Horn, Ortwin Boenke, Fagott, Anne Ringborg. Zum Konzertrepertoire dieses Ensembles gehören Kinderkonzerte und Besuche in den Grundschulen in Baunatal und Schauenburg. Mit dem Pianisten und Kollegen Alexander Weht konzertiert sie schwerpunktmäßig mit romantischer Kammermusik.

1997 gründete sie den Klarinettenchor Klarinettissimo, in dem Anfänger und Fortgeschrittene gemeinsam musizieren. Aus diesem großen Ensemble entstehen seit Jahren kleine kammermusikalische Besetzungen, die regelmäßig zu den Preisträgern beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ gehören.

Neben dem Klarinettenchor gehört das Orchesterspiel zu den wichtigsten Unterrichtszielen der Klarinettenpädagogin. Ihre Schüler spielen im Musikschulorchester, beteiligen sich an Projekten des Theaterjugendorchester und des Landesjugendorchesters. Ein Solokonzert mit dem Orchester der Musikschule bildet für einige den krönenden Abschluss ihrer Ausbildung an der Musikschule Baunatal.

Konzertreisen und der Austausch mit den Musikschulen in Almere in den Niederlanden und Vrchlabi in Tschechien bleiben für Schüler und ihre Lehrerin Höhepunkte der Musikschularbeit.

Beim Aufbau des Bläserklassenprojekts in der THS war es für die Fachbereichsleiterin besonders wichtig auch im Gruppenunterricht qualifizierten Instrumentalunterricht anzubieten, der nicht nach zwei Jahren endet, sondern interessante Perspektiven und eine Weiterentwicklung in der Musikschule bietet.

Unter den vielen Klarinettenschülern, die in 25 Jahren den Klarinettenunterricht von Karin Menzel besuchten, haben einige Musik zu ihrem Beruf gemacht.

Lehrer(in) für: